Homestaging ist eine Dienstleistung, bei der die Immobilie mit minimalen Aufwand so aufbereitet wird, dass sie eine möglichst große Zielgruppe anspricht.

Homestaging ist eine äußerst verkaufsfördernde Maßnahme, bei der mit ca. 2-5% von der marktfähigen Kaufpreissumme, ein bis zu 20% höherer Erlös erreicht wird. Und das häufig in der Hälfte der üblichen Verkaufszeit.

Homestaging ist das Make-up der Immobilie, eine Hervorhebung der Vorzüge, durch Minimalisierung und Entpersonalisierung. Homestaging ist in keinem Fall das Vertuschen von Mängeln. Homestaging ist mehr als nur Aufräumen, Renovieren oder Saubermachen und benötigt in der Regel den freundlichen, aber oft schmerzhaften Rat eines Experten.

Häufig reicht schon eine Bestandsaufnahme und eine daraus folgende Maßnahmenliste.

Bei den von mir im Alleinauftrag übernommenen Immobilien werden – nach erfolgreichem Verkaufsabschluss – die Beratungskosten für Homestaging zurückerstattet ( ca. 250,00 €)

Neugierig geworden? Sprechen Sie mich zu weiteren Informationen zum Homestaging an.